Gemeindeleben und Gemeindeformen

Gemeinde ist für uns ein Zusammenspiel aus Organismus und Organisation, aus Reflexion nach Innen und Einsatz nach Außen.

In unseren Gottesdiensten wollen wir unsere Gäste nicht nur willkommen heißen, sondern ihnen auch einen verständlichen Zugang zu Gott ermöglichen.

 

Kleingruppen in unterschiedlichen Formen und mit unterschiedlichen Themen prägen außerdem das Gemeindeleben und sind für viele die zweite Säule neben dem Gottesdienst.

 

Mit pädagogischen und sozialen Angeboten wollen wir den Menschen unserer Stadt in verschiedenen Lebenssituationen Unterstützung oder Anknüpfungspunkte geben. Damit wollen wir christliche Nächstenliebe praktisch werden lassen.

Friederike

«Für mich ist das Besondere am Gottesdienst in der Philippus-Gemeinde, dass ich mit Freunden gemeinsam brunchen kann, ich aber nicht nur körperliche, sondern auch geistige Nahrung mitnehmen kann.»

— Friederike